JEDERMANN – erstmals in Potsdam

JEDERMANN – erstmals in Potsdam

Bei JEDERMANN von Hugo von Hofmannsthal denke ich zuerst an die Salzburger Festspiele und an zahlreiche Aufführungen im Berliner Dom.

Nun ist JEDERMANN in Potsdam angekommen, nicht in einem klassischen Theatersaal, sondern in dem wunderschönen Ambiente der St. Nikolaikirche. Das Stück wurde bereits 1911 uraufgeführt, aber auch über 100 Jahre später hat es nicht an Aktualität verloren und begeistert die Menschen mit seinen zentralen Themen rund um Glaube, Tod und den Sinn des Lebens.

Mein Fazit: JEDERMANN in der St. Nikolaikirche Potsdam ist berührend, unterhaltsam und fesselnd zugleich. Es lenkt den Blick auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben und fasziniert mit seinen Licht- und Videoinstallationen.

Weiterlesen auf blog.testmiss