Eisprinzessin Tanja tanzt für Jedermann

Potsdam –

Auf Kufen war sie ein Star. Die einstige Eiskunstläuferin Tanja Szewczenko (41) holte in den 90er-Jahren deutsche Meistertitel und dritte Plätze bei Weltmeisterschaften. Jetzt wird die Eisprinzessin erstmals auf einer Bühne für jedermann tanzen – ohne Schlittschuhe. Szewczenko ist die neue Buhlschaft bei den diesjährigen Potsdamer „Jedermann“-Festspielen.

Seit Wochen wurde gerätselt, wer die weibliche Glanz- und Hauptrolle im berühmten Theater-Spektakel von Hugo von Hofmannsthal (1874-1929) übernehmen wird, das vom 17. bis 30. Oktober in der Potsdamer Nikolaikirche aufgeführt wird. Auf Plakaten wurde die Rolle der Buhlschaft noch als „nicht nominiert“ angekündigt. Jetzt ließ „Jedermann“-Produzent und Schauspieler Nicolai Tegeler (41) die Katze aus dem Sack: „Tanja Szewczenko hat als Buhlschaft zugesagt.“

Weiterlesen…

Foto: imago/Gartner